Fragen oder Probleme

Handlungsschritte bei Fragen oder Problemen

Bei Rückfragen oder Problemen bitten wir Sie nach folgender Reihenfolge mit uns in Kontakt zu treten:

Sprechen Sie bitte mit der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer Ihres Kindes einen Termin ab. Dann können Sie in einem persönlichen Gespräch in Ruhe Ihre Fragen, Anregungen oder Kritikpunkte vortragen und dort klären, wo sie entstehen.

Sollten Sie nach diesem Gespräch immer noch unzufrieden sein oder sich missverstanden fühlen, vereinbaren Sie einen Termin mit der Schulleitung oder wenden Sie sich an die Klassenpflegschaft.Die Schulleitung hört Ihnen gerne zu und wird dafür sorgen, dass alle Seiten gehört werden und Chancen zur Zusammenarbeit eröffnet werden, mit dem Ziel, gemeinsame Lösungsvereinbarungen zu treffen.
An dieser Stelle können auch die Schulpflegschaftsvertreter mit einbezogen werden.

Kann jedoch das Problem nicht innerschulisch gelöst werden, ist es möglich, die Schulaufsicht (das Schulamt für den Kreis Paderborn) einzubeziehen.


Grundsätzlich nehmen wir alle Anliegen ernst und versuchen Probleme zu lösen, um so die Zufriedenheit aller Beteiligten sicher zu stellen und letztlich auch die Qualität der Ausbildung Ihres Kindes zu verbessern.